FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Johannes Schmitz (Dedenbach)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Johannes Schmitz (* 6. Mai 1935 in Dedenbach) aus Dedenbach ging nach seiner Schulzeit im väterlichen Betrieb als Huf- und Wagenschmied in die Lehre. Später absolvierte er darüber hinaus eine Schlosser-Lehre und wurde 1958 Schlosser-Meister. Schmitz war Inhaber eines Heizungs- und Sanitärbetriebs. Daneben war er Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Dedenbach, im Katholischen Junggesellenverein Dedenbach 1919 e.V., im Verkehrs- und Verschönerungsverein Dedenbach sowie in der DJK Königsfeld e.V.. Am 1. September 1960 heiratete er in Waldorf die aus Waldorf stammende Leni Schmitz, die er bei einer Tanzveranstaltung in Westum kennengelernt hatte.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 13. Oktober 2010