FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Jugend-Kunst-Weg Mayschoß

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Jugend-Kunst-Weg in Mayschoß besteht im September 2015 aus 13 Stationen, die über den gesamten Ort verteilt sind. Mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren und dank öffentlicher Förderung schufen die Mitglieder des Jugendtreffs Mayschoß im Rahmen dieses Projekts unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Kutzner und mit Beteiligung der Künstler Rainer Hess, Gudrun Näkel, Gerd Schreiner aus Lind, Karin Meiner und Dustin Schenk Wandgemälde, Mauergestaltungen sowie Stein- und Eisenskulpturen. "Eine Orientierungskarte zum Jugend-Kunst-Weg soll demnächst auf dem Parkplatz angebracht werden", berichtete der General-Anzeiger im September 2015.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Jugend in Mayschoß - Dreck-weg-Tage und Segeltörns, general-anzeiger-bonn.de vom 11. September 2015