FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Königsfelder Hütte

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Königsfeld - Heinz Grates (100).jpg
Königsfeld - Heinz Grates (104).jpg
Königsfeld - Heinz Grates (101).jpg

Die südlich des Kirchberges am Waldrand stehende Königsfelder Hütte erreicht man über die von Königsfeld in Richtung Sinzig führende Landesstraße 86 (Sinziger Straße). Kurz vor dem Sportplatz führt links ein Weg zu der Hütte.


Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

Im Juni 2013 wurde das 30-jährige Bestehen der Wanderhütte mit einem vom Verein Os Künnesfeld veranstalteten Hüttenfest gefeiert. „In den letzten Jahren wurde sie vom Verein Os Künnesfeld und dem Handwerkerstammtisch gründlich aufgemöbelt und ist heute wie vor 30 Jahre wieder ein Vorzeigeobjekt des Ortes geworden“, hieß es anlässlich des Jubiläums im Blick aktuell.[1]

Der Verein Os Künnesfeld übernehme zwei Drittel der Kosten für die Sanierung der Königsfelder Hütte sowie einen Teil in Eigenleistung, hieß es bei einer Mitgliederversammlung im Mai 2016 im Bürgerhaus.[2]

Im Jahr 2018 wurde die Grill- und Wanderhütte 23 mal vermietet. Die Eheleute Christa und Bernd Schülter geben zum Jahresende 2019 altersbedingt die ehrenamtliche Vermietung und Reinigung der Grill- und Wanderhütte auf. Bis Anfang Dezember 2019 war noch kein Nachfolger gefunden worden.[3]

Weitere Fotos

Weblink

koenigsfeld-eifel.de: Grill- und Wanderhütte Königsfeld

Fußnoten

  1. Quelle: Os Künnesfeld e.V. lädt herzlich ein: 30 Jahre Königsfelder Hütte, blick-aktuell.de vom 17. Juni 2013
  2. Quelle: Andrea Simons: Ehrenamtliches Engagement in Königsfeld – Hüttendachsanierung und historische Kirmes, general-anzeiger-bonn.de vom 8. Mai 2016
  3. Quelle: Wer kümmert sich um die Grillhütte? Für die Eheleute Schülter ist noch kein Nachfolger gefunden – Neubaugebiet nimmt weitere Hürde, in: Rhein-Zeitung vom 3. Dezember 2019