FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Reinhold Schüssler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reinhold Schüssler (* 17. Februar 1938) ist seit 2002 Bürgermeister der Gemeinde Nürburg. Zuletzt wurde er für die Amtsperiode 2014-2019 im Amt bestätigt. Bei der Kommunalwahl 2019 will Schüssler aus Altersgründen nicht erneut für das Bürgermeisteramt kandidieren.[1] Schüssler ist Gründungsmitglied des am 17. August 1994 gegründeten Kirchenchors Nürburg-Meuspath.[2]


Anschrift

Kirchweg 4

53520 Nürburg

Kontakt

Telefon 02691 935349

Auszeichnung

Im November 2019 wurde Schüssler mit dem Glaspokal der Verbandsgemeinde Adenau und mit einer Urkunde des Gemeinde- und Städtebundes ausgezeichnet.[3]

Mediografie

Uli Adams: Nürburgs Wutbürgermeister: Alles Lug und Trug (Interview), rhein-zeitung.de vom 1. August 2012

Weblink

facebook.com: Reinhold Schüssler

Fußnoten

  1. Quelle: Viele Bürgermeister machen nicht mehr weiter – In der Verbandsgemeinde Adenau ist es in etlichen Orten noch nicht absehbar, wer nach der Kommunalwahl das Amt ausfüllt, in: Rhein-Zeitung vom 29. März 2019
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 10. Dezember 2014
  3. Quelle: 172 Mal Danke für ehrenamtlichen Einsatz – Verbandsgemeinde Adenau hatte ehemalige Kommunalpolitiker zu einer Feier in die Hocheifelhalle eingeladen, in: Rhein-Zeitung vom 18. November 2019