FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Rheintal-Stadion Bad Breisig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das nur wenige Meter vom Rhein entfernte Rheintal-Stadion Bad Breisig ...


Lage

Die Karte wird geladen …

Chronik

Der 20 Jahre alte Kunstrasenbelag im Rheintalstation war verschlissen und musste dringend erneuert werden. Die Sanierung stand jahrelang weit oben auf der Wunschliste von Sportlern und Kommunalpolitikern. Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Bad Breisig 1988 e.V. im Juni 2015 stand die Mittelung, dass die Erneuerung des Kunstrasens nun konkrete Formen annehme. Die vom Land hoch bezuschusste und vom Bauausschuss der Stadt genehmigte Maßnahme werde vom 29. Juni bis Ende August 2015 durchgeführt. "Dann entspricht der Platz den Ansprüchen eines modernen Profi-Spielfeldes", sagte sich der Vorsitzende des Vereins, Guido Ernst.[1]

Am Montag, 13. Juli 2015, wurde mit einem symbolischen ersten Spatenstich mit der Sanierung begonnen.Zuvor hatte das Land einen 80.000-Euro-Zuschuss zu den Gesamtkosten von 360.000 Euro bewilligt. Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach rechnete damit, dass die Anlage Ende August 2015 wieder zur Verfügung steht.[2]

Mediografie

Rheintal-Stadion in Bad Breisig - Neuer Kunstrasen nach 20 Jahren, general-anzeiger-bonn.de vom 16. September 2015

Fußnoten

  1. Quelle: Baumaßnahme bis Ende August - Breisiger freuen sich auf Kunstrasen, general-anzeiger-bonn.de vom 1. Juli 2015
  2. Quelle: Victor Francke: Bad Breisig investiert 1,3 Millionen Euro - Neues Domizil für die Feuerwehr und Sanierung des Stadions, general-anzeiger-bonn.de vom 14. Juli 2015