FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Rollende Waldschule der Kreisjägerschaft Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die im Jahr 2000 von Paul Justen (Wershofen) aus Wershofen gegründete Rollende Waldschule der Kreisjägerschaft Ahrweiler besteht aus einem Bus, der Kindergärten und Schulen besucht, um dort Verständnis für die Natur und das Ökosystem Wald zu wecken. Im Jahr 2008 besuchte die "Rollende Waldschule" rund 80 Schulklassen, Schullandheime und Kindergärten.


Meike Ciupke (rechts) von der Kreisjägerschaft Ahrweiler besuchte mit der Rollenden Waldschule die Heilpädagogische integrative Kindertagesstätte "St. Hildegard" Bachem.

Chronik

Bei der Hauptversammlung der Kreisjägerschaft Ahrweiler am 13. April 2018 in Dernau wurde Martina Glahn zur Betreuerin der Waldschule gewählt.[1]

Weitere Bilder

Siehe auch

Portal "Jagd"
  1. Quelle: Günther Schmitt: Versammlung der Kreisjägerschaft in Dernau – Ralf Schmidt führt die 800 Jäger im Kreis, general-anzeiger-bonn.de vom 16. April 2018