FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Schwanenteich Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der rund 3500 Quadratmeter große Schwanenteich Bad Neuenahr liegt im Kaiser-Wilhelm-Park Bad Neuenahr. Unmittelbar am Teichrand gibt es einige Volieren für Ziergeflügel. Und mitten im Teich befindet sich eine Insel, auf der Enten, Gänse und Schwäne ungestört brüten können.


Schwanenteich Kaiser Wilhelm Park H. Grates.jpg
Kaiser-Wilhelm-Park Bad Neuenahr mit Schwanenteich und Villen.

Lage

Die Karte wird geladen …

Chronik

Im März 2015 wurde der Teich mit mehr als 100 neuen Bachforellen, Regenbogenforellen, Lachsforellen und Karpfen besetzt. Nachdem die Fische aus dem Teich gefangen und in die Ahr eingesetzt worden waren, war Ende Januar das Wasser auf dem Teich gelassen worden. Ab Anfang Februar war das Gewässer mit einem Ponton-Bagger von dem Schlamm befreit worden, der sich über die Jahre meterdick abgelagert hatte. Rund 4000 Kubikmeter Schlamm wurden ausgebagggert.[1]

Siehe auch

Schwanenteich-Brücke Bad Neuenahr

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 23. März 2015