FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Stefan Dünker

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stefan Dünker (* 1987) (CDU) wurde bei der Kommunalwahl 2014 in den Ortsbeirat Lantershofen gewählt. Im September 2014 wurde Dünker dort zum stellvertretenden Ortsvorsteher gewählt. Er ist zudem Stellvertreter im Schulträgerausschuss des Gemeinderats Grafschaft. Im November 2018 wurde er als Zweiter Chronist in den Vorstand der Bürgervereinigung Lantershofen e.V. gewählt.[1] Mit fünf Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen wurde Dünker nach der Kommunalwahl 2019 zum stellvertretenden Ortsvorsteher von Lantershofen gewählt und von Bürgermeister Achim Juchem ernannt und vereidigt.


Vita

Am 30. April 2007 wurde Stefan Dünker Vorstandsmitglied der Junggesellen-Schützen-Gesellschaft "St. Lambertus" Lantershofen und am 11. September 2013 als 1. Offizier stellvertretender Vorsitzender.
  1. Quelle: Thomas Weber: Wahlen bei der Bürgervereinigung – Neue Chronisten für Lantershofen, general-anzeiger-bonn.de vom 22. November 2018