FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

VdK-Ortsverband Obere Grafschaft

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einer Mitgliederversammlung im April 2014 wurden langjährige Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Obere Grafschaft ausgezeichnet: Hulda Arlt, Winfried Diedrich, Brigitte Franicek, Matthias Hildenbrand, Ute Hörnig, Hans Kantak, Jutta Niederl, Nikolaus Paque, Bernhard Schäfer, Karl-Hans Schmidt, Hildegard Schumacher, Hannelore Thelen und Ottmar Wallenstätter. Ortsverbandschef Ludwig Schmitz dankte den Jubilaren mit einem Präsent. Die Zahl der Mitglieder stieg im Vergleich zum Vorjahr um 30 auf 199.[1]


Chronik

Im April 2016 trafen sich die Mitglieder in der Gaststätte „Meat and More“ in Vettelhoven zu einer Mitgliederversammlung. Der Erste Vorsitzende Ludwig Schmitz begrüßte die Teilnehmer und erstattete seinen Jahresbericht 2015. Die Mitgliederzahl stieg bis zum Jahresende 2015 auf 249 an. Ludwig Schmitz wurde in der anschließenden Wahl im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Zweiter Vorsitzender blieb Winfried Diedrich. Neu gewählt wurden Kassierer Bruno Zimmermann und Schriftführer Franz Josef Bertram, die Beisitzer Manfred Hörnig, Adelheid Kucel und Karl Gaeb (Wiederwahl) sowie die Frauenbeauftragte Mathilde Noack. Kassenprüfer wurden Peter Zander und Georg Stockhorst. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden Renate Becker, Günter Demary, Monika Eultgen, Gabi Krüger, Manfred Krüger, Sigrid Liebeck, Antonie Mertens, Karl Mertens, Dieter Rauw, Agnes Steingrefer, Erich Stephani und Margret Stephani geehrt. 20 Jahre Mitglied im VdK waren Maria Fleischhauer und Wilma Steinbach. Margarete Joistgen aus Holzweiler gehörte dem VdK bereits seit 30 Jahren an.[2]

Siehe auch

VdK-Kreisverband Ahrweiler

Fußnoten

  1. Quelle: Ortsverband Obere Grafschaft: VdK-Kreisverband hat über 6000 Mitglieder, general-anzeiger-bonn.de vom 10. April 2014
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 20. April 2016