Vereinshaus des Stadtsoldatenkorps Remagen

Aus AW-Wiki

Das neue Vereinshaus des Stadtsoldatenkorps Remagen im Gewerbegebiet an der Diestelstraße wurde am Samstag, 16. Juli 2022, eingeweiht. Zu Zu den Gästen der Feier zählten Vertreter befreundeter Vereine, Regimentspfarrer Frank Klupsch, der ein Kreuz für das neue Haus überreichte und der das neue Haus segnete, die Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde Johanna Karcher, Bürgermeister Björn Ingendahl, die Kreisbeigeordnete Christina Steinhausen, die als Gratulation zum 85-jährigen Geburtstag das Glaswappen des Kreises Ahrweiler übergab, und Ortsvorsteher Wilfried Humpert. Das neue Vereinshaus bietet 170 Quadratmeter Fläche. Das Freigelände dahinter ist 1700 Quadratmeter groß.[1]


Standort[Bearbeiten]

Diestelstraße

Remagen

Fußnoten