FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Walter Hoffmann

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walter Hoffmann war bis zu seiner Versetzung in den Ruhestand im August 2010 Richter am Amtsgericht Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hoffmann ist Mitglied des Aufsichtsrates der Volksbank RheinAhrEifel eG.


Vita

Walter Hoffmann wurde 1945 geboren und wuchs in Adenau auf. Ab 1976 war er in der Zweigstelle Adenau des Amtsgerichts Bad Neuenahr-Ahrweiler tätig. Er bearbeitete sämtliche Rechtsgebiete, war also für streitende Vertragsparteien, Straftäter, Verkehrssünder und scheidungswillige Eheleute zuständig. Mit Schließung der Zweigstelle im Jahr 1998 wechselte Hoffmann - verheiratet, Vater von zwei Kindern - nach Bad Neuenahr-Ahrweiler, wo er zuletzt den Vorsitz über das Jugendschöffengericht führte und für Bußgeldsachen zuständig war.

Bei der Abschiedsfeier hob der Präsident des Landgerichts Koblenz, Hans-Josef Graefen, die Treffsicherheit und hohe Arbeitsgeschwindigkeit Hoffmanns hervor. Hoffmann habe die Verhandlungen "straff, mit Strenge, aber auch mit Humor und Verständnis für die menschlichen Schwächen der Beteiligten" geleitet, hieß es bei seiner Verabschiedung in den Ruhestand. Seine Familie, die Pflege von Hobbys wie Wandern und Reisen, die Arbeit im Garten und in den eigenen Waldparzellen würden ihn im Ruhestand beschäftigen.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 11. August 2010