FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Werner Knieps (Hausmeister)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach 32 Jahren Dienst als Hausmeister der Aloisius-Grundschule Ahrweiler wurde Werner Knieps im Februar 2015 in den Ruhestand verabschiedet. Knieps engagiert sich auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Ahrweiler und in der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Laurentius" Ahrweiler.


Vita

Werner Knieps wurde am 19. Januar 1952 in Ahrweiler geboren und besuchte selbst als Schüler die Aloisius-Grundschule Ahrweiler. Er fing 1966 eine Gärtnerlehre an und arbeitete ab 1972 in der Gärtnerkolonne bei der Stadt. 1983 half er mit beim Umzug der Aloisiusschule aus der Wolfsgasse in die Blankartstraße. Von da an war er 32 Jahre lang Hausmeister der Schule. Knieps ist verheiratet, hat zwei Töchter und - Stand: Februar 2015 - zwei Enkelkinder. Anlässlich der Verabschiedung von Knieps als Hausmeister der Aloisius-Grundschule Ahrweiler berichtete die Rhein-Zeitung am 6. Februar 2015:

Die Schulgemeinschaft lässt Werner Knieps nur ungern ziehen und dankt ihm für seinen jahrzehntelangen liebevollen Einsatz. Knieps hat seinen Dienst immer gut gelaunt verrichtet, und sein Markenzeichen war sein Pfeifen, durch das man ihn schon von Weitem erkannte. Bei der Abschiedsfeier dankten ihm Kinder, Lehrer und Eltern für seine Hilfsbereitschaft und seine Kreativität, mit der er das Schulhaus so gestaltete, dass man sich immer wohlfühlte. Die Schulgemeinschaft wünscht ihm jetzt Zeit für seine Familie, sein Haus und seinen Garten und hofft, dass er der Schule verbunden bleibt, etwa durch seine Arbeit im Martinsausschuss und in der Aloisiusjugend.

verwandtschaftliche Beziehungen