FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Willi Löhr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Willi Löhr (* ca. 1955), einem examinierten Krankenpfleger aus Oberzissen, verfügt die Verbandsgemeinde Brohltal seit 2011 über einen ausgebildeten Sicherheitsberater für Senioren. Bürgermeister Johannes Bell führte Löhr im Dezember 2011 in sein Amt ein. Die Beratung durch Löhr ist kostenlos, da er ehrenamtlich arbeitet. Löhr ist außerdem Initiator des Generationenbüros Brohltal.


Anschrift

Zum Marienköpfchen 22

56651 Oberzissen

Kontakt

Sonstiges

Im Rahmen eines zweitägigen Seminars beim Zentrum Polizeiliche Prävention (ZPP) im Polizeipräsidium Koblenz ließ sich Löhr in den Themen "Verhalten in Notsituationen", "Straßen- und Haustürkriminalität", "ältere Menschen als Kriminalitätsopfer", "Einbruchschutz für Haus und Wohnung" und "Werbung für Zivilcourage" ausbilden. Die Rhein-Zeitung berichtete am 29. Dezember 2011:

Er versteht sich in seiner Funktion als Seniorensicherheitsberater als Multiplikator, um den Senioren Tipps und Erfahrungen für die eigene Sicherheit zu geben. Dies kann durch persönliche Gespräche geschehen, aber auch Vorträge in Seniorenheimen oder Seniorentreffs werden von ihm angeboten.

Siehe auch

Portal "Senioren"

Weblink

http://www.fensterzumleben.org