FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

15. September

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 15. September im Kreis Ahrweiler ...


Geburtstage

1922: Alois Buhr, war mehr als 40 Jahre lang Vorsitzender des VdK-Kreisverbands Ahrweiler

Todestage

1851: Anna Barbara Schäfer, Klostergründerin

2010: Hermann-Josef Barz (Kreuzberg)

Sonstige Jahrestage

1428: Laut einer Urkunde vom 15. September 1428 verkauften die Adenauer Johanniter der Gemeinde Rodder einen Platz zur Errichtung einer Kapelle nebst Friedhof.

1803: Schloss Arenberg wird von der französischen Verwaltung auf Abbruch verkauft. Der Abbruch erfolgt im Jahr 1809. Damit endet auch die Herrschaft der Arenberger, die daraufhin anderswo Wohnsitz nahmen.

1946: Die ersten Gemeinderatswahlen nach dem Zweiten Weltkrieg

1962: Das Krankenhaus "Maria Hilf" Bad Neuenahr geht von der Kreuzberg-Stiftung in den Besitz der Marienhaus GmbH über.

1978:

  • Im Gartensaal des Bad Neuenahrer Kurhauses wird eine Schau mit 150 Dahlien- und 135 Fuchsien-Sorten sowie 20 Sorten Fuchsienneuheiten aus England eröffnet. Während der Eröffnungsveranstaltung wird eine Dahlien-Neuzüchtung auf den Namen „Bürgermeister Rudolf Weltken“ getauft.
  • Der in Bad Neuenahr-Ahrweiler und Umgebung aktive Deutsch-Türkische Freundeskreis e.V. wird gegründet.

Weblink

Wikipedia: 15. September