FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Freiwillige Feuerwehr Niederdürenbach

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Freiwillige Feuerwehr Niederdürenbach ist eine Einheit der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Brohltal. Sie bildet gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Oberdürenbach und der Freiwilligen Feuerwehr Schelborn eine Ausrückegemeinschaft.


Leitung

Wehrführer: Peter Blei

stellvertrender Wehrführer: Benjamin Bürling

Chronik

Am 21. Juli 2007 wurde Jenny Blei als erste Feuerwehrfrau in die Mannschaft der Feuerwehr Niederdürenbach aufgenommen.

Im Jahr 2013 wurde das 90-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Niederdürenbach gefeiert.

Glanzicht beim Tag der offenen Tür der Niederdürenbacher Feuerwehr im Juni 2016 war die Präsentation des E-Unit-Fahrzeugs für die Rennstreckensicherung auf dem Nürburgring. Pierre Densing, Mitglied der Niederdürenbacher Wehr, fährt dieses Fahrzeug bei Einsätzen an Renntagen. Er vermittelte den Gästen Wissen über das Fahrzeug. „Das ist ausgereifte Technik vom Feinsten“, ergänzte Niederdürenbachs Wehrfürer Peter Blei. Vieles der Technik könnten normale Feuerwehrfahrzeuge auch übernehmen, die Anschaffung der Gerätschaften wäre jedoch viel zu teuer.[1]

Video

Siehe auch

Portal "Feuerwehrwesen"

Mediografie

Land unter: Ausnahmezustand in Kattenes und im Oberen Brohltal, rhein-zeitung.de vom 21. September 2014

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 28. Juni 2016