Gerd Hardy

Aus AW-Wiki

Der Steinmetz und Bildhauer Gerd Hardy (* 1940) aus Kruft hat im Kreis Ahrweiler das Caracciola-Denkmal Remagen, den Martinsbrunnen Remagen, die Skulptur „Hühmännche“ in Brohl und das Skulpturen-Duo Hendrech on Jösef in Bad Neuenahr geschaffen. Das Holzbildhauer-Handwerk erlernte Gerd Hardy 1954, arbeitete dann in der Klosterwerkstatt Maria Laach und kam dort zur Steinbildhauerei.

Anschrift

Waldstraße 13

56642 Kruft

Telefon 02652 6165

Siehe auch

Netzer Mühle