FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Gerd Zimmermann (Kur-AG)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Nach dem plötzlichen Rückzug seines Vorgängers Dr. Hans-Ulrich Tappe wird Gerd Zimmermann (* ca. 1949) zum 1. März 2012 Vorstand der Aktiengesellschaft Bad Neuenahr.


Zur Ehren von Carolin Selbeck, der Dame der Rose 2011/12 von Bad Neuenahr, wurde im im Mai 2012 in der Ehrenrosengalerie im Kurpark Bad Neuenahr eine Rose gepflanzt - mit Kurdirektor Gerd Zimmermann (rechts) und Oliver Piel (links) vom Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V..

Vita

In den 1980er Jahren arbeitete Zimmermann im kaufmännischen Bereich bei der Ahrweiler Winzer-Verein eG. Im Jahr 1990 kam er zur Kur AG, ein Jahr später erhielt er Prokura. Zuvor hatte er als Kaufmann in verschiedenen Industriebetrieben gearbeitet. Er ist begeisterter Radfahrer.[1] "Er gilt als langjähriger kompetenter, erfahrener und äußerst engagierter Mitarbeiter", berichtete rhein-zeitung.de am 13. Februar 2012. „Damit gelangt auch die Aktiengesellschaft Bad Neuenahr in ein ruhigeres Fahrwasser, in dem die anstehenden Maßnahmen und Entscheidungen zur Neuorientierung der Tätigkeitsfelder und zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation und Entwicklung der Gesellschaft ermöglicht werden“, wie es in einer Pressemitteilung der Aktiengesellschaft hieß.

Mediografie

Beate Au: Gerd Zimmermann wird neuer Kurdirektor von Bad Neuenahr, rhein-zeitung.de vom 13. Februar 2012

Fußnoten

  1. Quelle: General-Anzeiger vom 14. Februar 2012