Irmgard Köhler-Regnéry

Aus AW-Wiki

Als „Ähn us Jönneschdorf“ zählt Irmgard Köhler-Regnéry aus Gönnersdorf, in Kittelmontur und mit am Handgelenk baumelnder Handtasche als Insignie, seit vielen Jahren zu den festen Größen im Bad Breisiger Karneval. Eigentlich wollte sie in der Session 2020/2021 ihre Abschlusstournee gestalten. Die Corona-Pandemie machte ihr dann aber einen Strich durch die Rechnung. Die Vermessungstechnikerin beim Vermessungs- und Katasteramt gehört in der Wahlperiode 2019-2024 der SPD-Fraktion des Ahrweiler Kreistags an.


Vita

2003 wurde Irmgard Köhler-Regnéry Präsidentin des Damenkomitees der Karnevalsgesellschaft Bad Breisig

In der Session 2006/07 fungierte sie auch als kommissarische Sitzungspräsidentin und ein paar Jahre später für kurze Zeit als Präsidentin der Bad Breisiger Narren.

Bei einem Kreisparteitag des SPD-Kreisverbandes Ahrweiler im Dezember 2013 in der St. Vitus-Halle Burgbrohl-Weiler wurde sie auf Platz 3 der Kandidatenliste für die Wahl des Kreistages Ahrweiler im Rahmen der Kommunalwahl 2014 gewählt.[1] Bei einer Mitgliederversammlung der KG im Juni 2017 schied sie aus dem Vorstand aus.[2]

Über die Auftritt von Irmgard Köhler-Regnery als „Ähn us Jönneschdorf“ in der Bütt bilanzierte Petra Ochs im Februar 2021 in der Rhein-Zeitung:

Genüsslich vermengte sie hier die große Weltpolitik mit dem nicht minder spannenden politischen Geschehen im Breisiger Ländchen und Geschichten vom Dorf. Vor allem die Männer ließ sie mit ihren pointierten Spitzen erzittern – keiner wurde verschont, jeder bekam sein Fett weg. „Es war mitunter auch bissig“, schmunzelt Köhler-Regnery. Aber wirklich fies habe sie nie sein wollen: „Es ist immer ein Spagat.“[3]

Weblink

facebook.com: Irmgard Köhler-Regnery

Fußnoten

  1. Quelle: Volker Jost: SPD im Kreis Ahrweiler: Kandidaten für Kommunalwahl aufgestellt - Lorenz Denn führt die Liste an, general-anzeiger-bonn.de vom 16. Dezember 2013
  2. Quelle: Karnevalisten setzen sich für Jahnhalle ein – Markus Feix leitet weiter die Geschicke des Vereins, in: Rhein-Zeitung vom 14. Juni 2017
  3. Quelle: Petra Ochs: Karriere aus dem Lameng: „Ähn us Jönneschdorf“ - Irmgard Köhler-Regnery ist in Bad Breisig und darüber hinaus bekannt für ihre spitzzüngigen Büttenreden, in: Rhein-Zeitung vom 15. Februar 2021