FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Josef Felten

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

„Direktor“ Josef Felten aus Sinzig, Betreiber eines Reisebüros in Bad Neuenahr, war von 1967 bis 1995 Präsident des Männergesangvereins "Cäcilia" Sinzig 1859 e.V. Felten war regelmäßig Teilnehmer des Sinziger „Stammtischs 06“, dem Frauen und Männer des Geburtsjahrgangs 1906 angehörten und dessen Mitglieder sich an jedem ersten Samstag im Monat im Gasthof "Zur Traube" trafen.[1] Josef Felten stiftete den an der Ostflanke des Mühlenbergs stehenden Feltenturm. Bei der Einweihung des Turms am 30. April 1972 gab Felten bekannt, dass er plane, zu Füßen des Aussichtsturmes eine Vereins- und Ausflugshütte zu errichten, die Cäcilia-Hütte, die nach dreijähriger Bauzeit am 9. Oktober 1976 feierlich eingeweiht wurde.

Fußnoten

  1. Quelle: Wie das Tiergehege in Bad Bodendorf zu dem wurde, was es heute ist – 1960 begann die Geschichte des Schwanenteichs – Aus der Historie der Gründung des Schwanenteichs in Sinzig, blick-aktuell.de vom 1. August 2016