FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Karsten Wächter

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karsten Wächter (* 8. Juni 1964), bis dahin Militärdekan in Koblenz, war vom 1. März 2014 bis zu seiner Verabschiedung im Januar 2018 für die Seelsorge im Bereich der Evangelischen Kirchengemeinde Friedenskirche Ahrweiler zuständig. [1] Thomas Rheindorf wurde am Sonntag, 26. August 2018, offiziell als sein Nachfolger als Pfarrer im Pfarrbereich 1 der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr eingeführt.[2]


Kontakt

E-Mail karsten.waechter@ekir.de

Sonstiges

Am Sonntag, 9. März 2014, wurde Pfarrer Karsten Wächter er im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Martin-Luther-Kirche Bad Neuenahr sowie einer Willkommensfeier im Evangelischen Gemeindehaus Bad Neuenahr in die erste Pfarrstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr eingeführt. Die Amtseinführung nahm der Skriba (zweiter Stellvertreter des Superintendenten des Kirchenkreises) des Kirchenkreises Koblenz, Wilfried Glabach, vor. Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr mit Leiter Rüdiger Stiehl sowie Organist Christoph Anselm Noll gestalteten den Gottesdienst musikalisch. Die Rhein-Zeitung berichtete von der Feier im Gemeindehaus:

Vereine und Gruppen aus der Kirchengemeinde, Kindergartenkinder und Vertreter des öffentlichen Lebens waren gekommen. Dazu gehörten Kreisbeigeordneter Fritz Langenhorst, Stadtbeigeordneter Rudi Frick sowie die Ortsvorsteher der von Karsten Wächter zukünftig betreuten Gemeinden. Aber auch Pastor Peter Doerrenbächer von der katholischen Schwestergemeinde wünschte Wächter Glück und Erfüllung im neuen Amt.[3]

Karsten Wächter übernahm als Nachfolger der rund ein Jahr zuvor verabschiedeten Pfarrerin Regina Meinhof den neu zugeschnittenen Pfarrbezirk I (Ahrweiler, Bachem, Ramersbach, Walporzheim und Marienthal). Zu seinen weiteren Aufgaben gehört die Vertretung von Pfarrerin Elke Smidt-Kulla, die kurz zuvor in Mutterschutz gegangen war und die danach andere Aufgaben übernehmen möchte.

Wächter war als Seelsorger in Kunduz in Afghanistan tätig. Über seine dortigen Einsatz sagte er: "Wir sind die Feuerwehr mit den Psychologen und den Ärzten zusammen, sei es dass draußen Kameraden ums Leben gekommen sind, sei es, dass eine Verwundung da ist, sei es dass von zu Hause eine blöde Nachricht kommt. Da wird natürlich erwartet: Wir haben den Pfarrer, auf den kann man zurückgreifen."[4]

Veröffentlichung

Karsten Wächter: „Erst müssen sie unseren Hund segnen“ – Was ein Pfarrer aus Bad Neuenahr als Militärseelsorger erlebte, general-anzeiger-bonn.de vom 23. Dezember 2017

Mediografie

Pfarrer Karsten Wächter kehrt zur Militärseelsorge zurück – „Ich habe einen Riesenrespekt vor der Leistung der Soldatinnen und Soldaten“ – Karsten Wächter wurde am vergangenen Samstag im Rahmen eines Gottesdienstes mit anschließendem Empfang von der Evangelischen Kirchengemeinde verabschiedet, blick-aktuell.de vom 22. Januar 2018

Weblink

facebook.com: Karsten Wächter

Fußnoten

  1. siehe auch: Günther Schmitt: Ahrweiler Huten: Anerkennung der Seniorenarbeit kommt rechtzeitig zum Barbara-Fest, general-anzeiger-bonn.de vom 5. Dezember 2013
  2. Quelle: Gabi Geller: Als Seelsorger mit Ecken und Kanten bekannt – Thomas Rheindorf wurde am Sonntag offiziell in sein Amt als neuer Pfarrer eingeführt, in: Rhein-Zeitung vom 28. August 2018
  3. Quelle: Den neuen Pastor begleiten nur gute Wünsche ins Amt - Karsten Wächter ist Seelsorger in der evangelischen Gemeinde, in: Rhein-Zeitung vom 10. März 2014
  4. Quelle: Günther Schmitt: Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr - Neuer Pfarrer für die Kreisstadt, general-anzeiger-bonn.de vom 7. März 2014