FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Knappschaftsklinik Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Knappschaftsklinik 1.jpg
Nordseite
Historische Ansichtskarte der Knappschaftsklinik.

Die Knappschaftsklinik in Bad Neuenahr ist eine Fachklinik zur stationären Rehabilitation und Anschlussrehabilitation bei Stoffwechsel-, onkologischen und orthopädischen Erkrankungen. Das Haus bietet unter anderem Schulungsprogramme für Übergewichtige und Diabetiker, Stoma-Fachberatung und psychologische Betreuung an.


Anschrift und Standort

Georg-Kreuzberg-Straße 2-6

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Stadtteil Bad Neuenahr)

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Auszeichnung

Das Nachrichtenmagazin Focus Gesundheit zeichnete die AHG Klinik Tönisstein, die Knappschaftsklinik Bad Neuenahr und die Orthopädische Fachklinik Kurköln im Januar 2018 jeweils als „Top Rehaklinik 2018“ aus. Bei der Bewertung wurden medizinische und hygienische Standards berücksichtigt, dazu fachliche Kompetenzen der Mitarbeiter, pflegerische Patientenbetreuung, Patientenzufriedenheit sowie die Zusammenarbeit mit den überweisenden Ärzten und Krankenhäusern.[1]

Chronik

Dort, wo die Knappschaftsklinik steht, stand früher das Hotel „Hohenzollern“.

Mediografie

Annika Wiesel: Aktionstag in Bad Neuenahrer Knappschaftsklinik: Gesund bleiben durch Händewaschen, general-anzeiger-bonn.de vom 17. Oktober 2014

Weblink

http://www.kbs.de

Fußnoten

  1. Quelle: Bad Neuenahr glänzt als Top-Kurort: Gleich drei der deutschlandweit ausgezeichneten Reha-Kliniken befinden sich in der Kreisstadt, in: Rhein-Zeitung vom 12. Januar 2018