FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Konrad-Zuse-Cup (Remagen)

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Konrad-Zuse-Cup)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Im Juni 2015 veranstaltete der Sportverein von 1919 Remagen e.V. zum fünften Mal den Konrad-Zuse-Cup. Drei Tage lang drehte sich im Stadion "Goldene Meile" alles um den Fußballnachwuchs. Rund 800 junge Spieler maßen sich bei Turnieren der Junioren B bis G (Bambini). „Als wir vor fünf Jahren anfingen, waren es schon 40 Mannschaften – jetzt haben sich 80 Mannschaften beteiligt, allein 20 aus der Bambiniklasse“, sagte Jugendleiter Michael Kehl der Rhein-Zeitung (RZ). Der Erste Vorsitzende Peter Filla ergänzte: „Wir legen Wert darauf, dass wir überregional einladen – und es kommen immer mehr begeisterte Kinder und Jugendliche mit ihren Trainern und Eltern aus verschiedenen Fußballverbänden, teils aus Hessen, Leverkusen und Bergisch-Gladbach.“ Unter den Teilnehmern waren zwar Mannschaften aus Remagens Partnerstadt Maisons-Laffitte. Sie übernachteten in der Turnhalle der Grundschule "St. Martin" und wurden vom Beigeordneten Hans-Joachim Bergmann durch die Stadt geführt. „Ein solches Turnier gibt es im weiten Umfeld nicht noch einmal“, sagt Hauptsponsor Kurt Pauli der RZ. Pauli hat den Konrad-Zuse-Cup zur Erinnerung an den deutschen Erfinder Konrad Zuse ausgeschrieben; Zuse entwickelte den ersten funktionstüchtigen vollautomatischen und programmgesteuerten Rechner. „Ich möchte, dass das publik gemacht wird – die Leute sollen sich fragen, wer dieser Konrad Zuse eigentlich war“, sagte Kurt Pauli. „Bill Gates ist den meisten ein Begriff – aber ohne die Arbeit Zuses hätte er sein Weltunternehmen überhaupt nicht aufbauen können.“ In Ostdeutschland lässt Pauli einen Konrad-Zuse-Cup in der Disziplin Handball austragen. Christiane Kehl, Monika Su und Anja Winterhagen sorgten für die Verpflegung der Nachwuchsspieler. Insgesamt zählte das Helfertream rund 40 Frauen und Männer. Hauptorganisator war Michael Kehl.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: 80 Mannschaften treten bei Konrad-Zuse-Cup an - 800 Spieler verschiedener Klassen spielten in Remagen um Pokale, in: Rhein-Zeitung vom 24. Juni 2015