FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Kurt Pantenburg

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ing. grad (FH) Kurt Pantenburg (* 10. April 1952), ehemaliger Amtsrat beim Vermessungs- und Katasteramt Bad Neuenahr-Ahrweiler, war von 2006 bis 2009 Schützenkönig der St. Sebastianus Bürgerschützengesellschaft Ahrweiler e.V.. Willi Fuhrmann, Bezirksvorsitzender der Rheinischen Karnevals-Korporationen, zeichnete Pantenburg im November 2014 mit der RKK-Verdienstmedaille in Gold aus. Fast 20 Jahre zuvor war Pantenburg in die Ahrweiler Karnevalsgesellschaft 1863 e.V. (AKG) eingetreten. In der Session 1995/96 herrschte er als Prinz Kurt I. über Narren der Rotweinstadt. Danach war er zehn Jahre lang als Zweiter Geschäftsführer im AKG-Vorstand aktiv. Im Januar 1998 wurde er Mitglied des KG-Senats und ab 2004 bis zu seinem Rücktritt im Oktober 2014 war er Senatspräsident der AKG. Manfred Friedrich wurde vom AKG-Senat einstimmig als sein Nachfolger gewählt.[1]


Mitgliedschaften

Fußnoten

  1. Quellen: Rhein-Zeitung vom 19. November 2014 und Rhein-Zeitung vom 25. November 2014