Mörikestraße (Bad Neuenahr)

Aus AW-Wiki

neu erschlossener Bauplatz 2020
Bad Neuenahr - Heinz Grates (1855).jpg
Bad Neuenahr - Heinz Grates (1856).jpg

Die Mörikestraße im Bad Neuenahrer Stadtteil Hemmessen wurde nach dem Lyriker Eduard Mörike (* 8. September 1804 in Ludwigsburg, Kurfürstentum Württemberg; † 4. Juni 1875 in Stuttgart, Königreich Württemberg) benannt – wie der Mörikeweg im nahen Bad Bodendorf.


Lage

Die Karte wird geladen …

Siehe auch

Mörikeweg (Bad Bodendorf)

Mediografie

Weblink

Wikipedia: Eduard Mörike