FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Mehrzweckhalle Bengen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die im Jahr 1974 für 117.192 Euro erbaute Mehrzweckhalle Bengen wird von der Hallengemeinschaft Bengen e.V. betreut. Sie ist Austragungsort u.a. der Bengener Kirmes.


Mehrzweckhalle Bengen.jpg

Anschrift und Standort

Leonhard-Scholz-Weg

Bengen

Die Karte wird geladen …

Chronik

Die jährlichen Gesamtkosten der Halle belaufen sich auf 10.715, die Einnahmen auf 1583 und die Unterdeckung auf 9132 Euro, berichtete die Rhein-Zeitung am 19. November 2013.

Der General-Anzeiger berichtete im Frühling 2017 von einer Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Grafschaft:

Bei der Mehrzweckhalle in Bengen steht eine Generalsanierung mit energetischen Verbesserungen an, außerdem muss die Barrierefreiheit hergestellt werden einschließlich einer behindertengerechten Toilette, wofür die ehemaligen Umkleideräume möglicherweise umgestaltet werden müssten. Auch das Parkplatzproblem müsse gelöst werden. Kostenschätzung der Gemeinde: 845.000 Euro.[1]

Weblink

http://www.halle-bengen.de

Fußnoten

  1. Quelle: Volker Jost: Dorfgemeinschaftshäuser in Grafschaft: Sanierungen würden 6,7 Millionen Euro erfordern, general-anzeiger-bonn.de vom 6. Mai 2017