FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Palast-Hotel Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Palast-Hotel Bad Neuenahr.jpg
Palasthotel Kreutzstr Poststr .jpg
Palasthotel rueckseite .jpg

Das 1902 von Peter Schlagwein als „Kurpension I. Ranges“ gebaute und 1974 abgerissene feudale Palast-Hotel Bad Neuenahr, das einst auf dem heutigen Platz an der Linde stand, war jahrzehntelang das erste Haus am Platze. 1910 wurde ein Vestibül an das Grand-Hotel angebaut.[1] Im Jahr 1956 zogen sieben Offiziere, 13 Unteroffiziere und zwei Schreibkräfte unter dem Kommando von Oberst i.G. Gernß in das Gebäude ein. Sie bildeten das neu gegründete Zentralkommando Materialübernahme-Organisation (Heer). Wegen gravierender Baumängel wurde das Hotel im Jahr 1962 teilweise und 1974 schließlich vollständig abgerissen.


Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …

Mediografie

Fußnoten

  1. Quelle: Heinz Schönewald: Bad Neuenahr, 49 Seiten, Düsseldorf: Gaasterland-Verlag 2006, ISBN 3-935873-13-1, S. 24