FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

1918

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Jahr 1918 im Kreis Ahrweiler ...


Ereignisse

1. Mai: Die Ludendorff-Brücke Remagen erhält ihren Namen.

15. August: Die Ludendorff-Brücke Remagen, die bereits am 1. Mai ihren Namen erhalten hatte, wird eingeweiht.

16. August: Bei einem Eisenbahnunglück am 16. August 1918 gegen 18 Uhr zwischen Liers und Dümpelfeld sterben mindestens 31 Menschen, weitere 73 werden verletzt.

Mediografie

  • Achim Schmitz: Als Brohl 1918/19 fest in amerikanischer Hand war. Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs besetzten US-Truppen das Rheinland, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 2019, Ahrweiler 2018, 290 Seiten, S. 152-158
  • Manfred Korden: „Hunnede“ Heinrich landet 1918 auf dem Hirzenstein, in: Jahrbuch der Stadt Adenau 2006

Weblink

Wikipedia: 1918