FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

1. Mai

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 1. Mai, der Internationale Tag der Arbeiterbewegung und der Gedenktag für Josef den Arbeiter, im Kreis Ahrweiler ...


Geburtstage

1922: Peter K. Gabrian, Maler

Todestage

1874: Nicola Baur, in Adenau geborener preußischer Abgeordneter

2008: Philipp Freiherr von Boeselager

Sonstige Jahrestage

1265: Judenpogrom am 1./2. Mai 1265 in Sinzig

1689: Der Stadtbrand von Ahrweiler am 1. Mai 1689

1876: Freimaurer legen den Grundstein zum Bau des im Jahr 2005 geschlossenen und im Januar 2011 abgerissenen Kurhauses Bad Breisig.

1877: Der Männergesangverein "Eintracht" Westum 1877 e.V. wird gegründet.

1973: Der Krausberg-Rundweg wird eröffnet.

1982: Der Rotweinwanderweg wird von Lohrsdorf bis Bad Bodendorf verlängert. An diesem Tage wurde dieses Teilstück freigegeben. Landrat Dr. Egon Plümer, der Sinziger Bürgermeister Heinrich Holstein und Gebietsweinkönigin Hildegard Linden nehmen die offizielle Eröffnung des Teilstücks vor. Mit in das Programm aufgenommen wird auch die Einweihung des neuen Quellenstegs Bad Bodendorf über die Ahr.

Sonstiges

Mediografie

Ute Müller: Immer öfter gibt's Ärger um den Maibaum, rhein-zeitung.de vom 30. April 2015

Weblinks