FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

20. September

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 20. September im Kreis Ahrweiler ...


Sonstige Jahrestage

1949: Von diesem Tag an amtiert Heinrich Hellwege als erster Bundesratsminister. Seine Dienstwohnung befindet sich in der Villa Sonntag in Sinzig. Das Haus war zu diesem Zweck aufwändig ausgestattet worden. Weil es auch für Besprechungen der im Zuständigkeitsbereich von Hellwege liegenden Vertretungen der Bundesländer geeignet sein sollte, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht endgültig in Bonn eingerichtet waren, wurde in der Villa in Sinzig auch ein großer Sitzungssaal geschaffen. Aufgrund von Abrechnungsproblemen im Zusammenhang mit der Ausstattung des Gebäudes zog Hellwege jedoch bald wieder aus. Am 15. Dezember 1949 zog die Gesandtschaft Italiens die Villa ein.

1984: Der Förderkreis Gut Schirmau e.V. wird gegründet.

1989: Das Naturschutzgebiet "Lehrenkopf" wird per Rechtsverordnung unter Schutz gestellt.

1994: Der Förderkreis der Fachhochschule im Kreis Ahrweiler e.V. wird von Initiatoren aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft gegründet.

1998: Das neue Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Leimbach-Gilgenbach auf der Bellerwiese wird eingeweiht.

Gedenktag

St. Eustachius

Weblink

Wikipedia: 20. September