FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Brunnenplatz Sinzig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Brunnenplatz in Sinzig aus Richtung Osten fotografiert.
Dieses Relief von jungen Sinziger Stadtmauredresse ließ der Jahrgang 1906 am Brunnenplatz-Brunnen anbringen.
Infotafel am Brunnen

Sein heutiges Aussehen erhielt der 2007 fertiggestellte Brunnenplatz Sinzig im wesentlichen im Rahmen der Stadtsanierung Sinzig. Er soll auch an die wichtige Funktion erinnern, die der Platz über Jahrhunderte für die Wasserversorgung von Sinzig spielte.[1]


Lage

Die Karte wird geladen …

Einmündende Straßen/angrenzender Platz

Chronik

Am Brunnen befindet sich eine Bronzeplakette, die zwei Sinziger Stadtmauredresse beim Verrichten ihres Geschäfts zeigt. Die Plakette wurde im Jahr 1981 vom Jahrgang 1906 gestiftet.[2]

Der Verein zur Förderung der Denkmalpflege und des Heimatmuseums in Sinzig e.V. stellte im Mai 2013 auf Initiative von Vereinsmitglied Gottfried Nonnast auf dem Brunnenplatz einen öffentlichen Bücherschrank auf.[3]

Weitere Fotos

Fußnoten

  1. Quellen: Bernd Linnarz: Sinzig (mit Texten in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch sowie mit Fotos von Martin Gausmann und Hans-Jürgen Vollrath), Korb am Nekar: Geiger-Verlag 2017, 60 Seiten, ISBN 978-3-86595-659-01, 19,95 Euro, S. 27, u.a.
  2. Quellen: Bernd Linnarz: Sinzig (mit Texten in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch sowie mit Fotos von Martin Gausmann und Hans-Jürgen Vollrath), Korb am Nekar: Geiger-Verlag 2017, 60 Seiten, ISBN 978-3-86595-659-01, 19,95 Euro, S. 27, u.a.
  3. Quelle: Hildegard Ginzler: Kultur in Sinzig: Verein weiht Bücherschrank ein, general-anzeiger-bonn.de vom 17. Mai 2013, und Sinzig: Aus der Telefonzelle wird eine Bibliothek, general-anzeiger-bonn.de vom 26. August 2013