Bundesstraße 266

Aus AW-Wiki

Beim Ahr-Hochwasser vom 14./15. Juli 2021 wurde die Bundesstraße (hinten links) in Höhe des Heimersheimer Bahnhofs (vorne) schwer beschädigt.
Beim Ahr-Hochwasser vom 14./15. Juli 2021 wurde die B 266 in Höhe des Heimersheimer Bahnhofs schwer beschädigt.
B 266 Flut.jpg

Die Bundesstraße 266, die durch das untere Ahrtal führt, wurde erst nach 1830 gebaut.


Mediografie[Bearbeiten]

Ahr-Hochwasser vom 14./15. Juli 2021[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]

Wikipedia: Bundesstraße 266

Fußnoten