FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Cäcilie Helf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cäcilie Helf aus Bad Bodendorf half als Organistin bei Gottesdiensten in der Katholischen Pfarrkirche „St. Sebastianus“ Bad Bodendorf aus. Zusammen mit Cläre Bleffert gründete sie im Mai 1968 die Katholische Frauengemeinschaft "St. Sebastianus" Bad Bodendorf (kfd), die damals noch "Frauen- und Mütterverein" hieß. Mit intensiver Hauswerbung konnten die beiden Initiatorinnen 120 Frauen für die Mitgliedschaft werben. 25 Jahre lang war Cäcilia Helf Vorsitzende der Frauengemeinschaft. Zusammen mit Maria Perelom leitete sie den Krankenbesuchsdienst der Frauengemeinschaft.


Verwandtschaftliche Beziehungen

Auszeichnung

Am 12. Januar 1986 wurde Cäcilie Helf mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Ehrungen verdienter Bürger, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1987