FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dirk Wollersheim

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dirk Wollersheim war von Juli 2008 bis Januar 2011 hauptamtliches Vorstandsmitglied der Winzergenossenschaft Ahr-Winzer eG. Der Weinbautechniker aus Dernau folgte damit Ernst Bender nach, der drei Jahre zuvor in den Ruhestand gewechselt war. Daneben bewirtschaftet der 30-jährige zusammen mit seinen Eltern Margret und Walter 2,5 Hektar Weinberg in und um Dernau.


Dirk Wollersheim (von links) mit Mandy Großgarten und Günter Schüller.

Vita

Bevor er sich für den Wein entschied, absolvierte Wollersheim eine Ausbildung zum Bankkaufmann und war drei Jahre lang bei der heutigen Volksbank RheinAhrEifel eG tätig. Im Alter von 23 Jahren begann er dann im Weingut Karl Veit in Osann-Monzel an der Mosel eine Winzer-Lehre. Anschließend absolvierte er die Fachrichtung „Weinbau und Oenologie“ der Technikerschule für Landbau, Weinbau und Kellerwirtschaft in Bad Kreuznach. Während der Semesterferien arbeitete er in der Winzergenossenschaft Ahrweiler Winzer-Verein eG. Bei der Gebietsweinwerbung Mosel-Saar-Ruwer e.V. in Trier kümmerte sich Wollersheim anschließend um den Bereich Messen/Veranstaltungen und regionales Weinmarketing.[1] Im Januar 2010 wurde Wollersheim als Beisitzer in den Vorstand des Weinbauverbands Ahr e.V. gewählt.

weitere Bilder

siehe auch

Fußnoten

  1. Quelle: Die Winzer-Zeitschrift vom August 2008