FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Gäste-Ticket Bad Neuenahr-Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verkehrsverbund Rhein-Mosel und die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler bieen seit 1. April 2014 ein Gäste-Ticket an. Diese Gästekarte ermöglicht freie Fahrt mit Bus und Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Mosel möglich. Dieses Angebot gilt für Gäste in Bad Neuenahr-Ahrweiler ab der Ausgabe der Gästekarte bei Ankunft im Beherbergungsbetrieb bis hin zur Abreise. Radler können ihre Faahrräder beispielsweise in der Ahrtalbahn nach 9 Uhr und am Wochenende kostenfrei mitnehmen. Vor 9 Uhr ist die Fahrradmitnahme mit einem ermäßigten Einzelfahrschein der Preisstufe 4 für 2,80 Euro möglich. Einfach im Linienverkehr des VRM die Gästekarte als Fahrausweis vorzeigen und kostenfrei reisen. Zusätzlich zur freien Fahrt im ÖPNV erhalten Gästekarten-Inhaber eine Ermäßigung von jeweils mindestens 2,50 Euro bei zahlreichen Angeboten, Einrichtungen und Veranstaltungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler, beispielsweise im Freizeitbad TWIN. Die Ermäßigungen mit der Gästekarte gelten auch für Veranstaltungen der Heilbad Gesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler mbH sowie für den Eintritt in das Römervilla am Silberberg sowie die Dokumentationsstätte Regierungsbunker in Ahrweiler. Und auch im Waldkletterpark Paradieswiese, bei einer Kellereibesichtigung mit Weinprobe, einem Besuch der Spielbank Bad Neuenahr und bei den Gästeführungen in Bad Neuenahr und Ahrweiler können Besitzer einer Gästekarte sparen.


Weitere Infos

Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Siehe auch

Gäste-Ticket Verbandsgemeinde Altenahr

Weblink

vrminfo.de: Gäste-Ticket Bad Neuenahr-Ahrweiler