FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Hotel „Landskron“ Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das ehemalige Hotel „Landskron“ (später Hotel „Bergischer Hof“) an der Ecke Hauptstraße/Poststraße in Bad Neuenahr grenzte östlich an das Grand-Hotel „Rheinischer Hof“ an. Das Hotel wurde zu Anfang der 1860er Jahre von dem Juden Gottfried Borg aus Heimersheim gegründet. In dem Hotel wurde ein Betsaal eingerichtet, in den im Jahr 1876 die Thora-Rollen aus Heimersheim überführt wurden. Die Eröffnung dieses Hotels steht für den Beginn des jüdischen Lebens in Neuenahr, bevor im Jahr 1896 offiziell die jüdische Gemeinde Neuenahr gegründet wurde. 1899 folgte dann der Bau, 1901 die Einweihung der Synagoge an der Wadenheimerstraße. Im Erdgeschoss des ehemaligen Hotels befindet sich heute die Filiale einer Bäckerei.


Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …