FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Karl-Heinz Kreuzberg

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Busfahrer Karl-Heinz Kreuzberg aus Altenahr wurde von der FDP im März 2014 für die Wahl des Verbandsgemeinderates Altenahr im Rahmen der Kommunalwahl 2014 nominiert (Listenplatz 2).[1] Bei einer Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbands Mittelahr im November 2017 wurde Kreuzberg zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.[2] Und im Vorfeld der Kommunalwahl 2019 wurde er vom FDP-Ortsverband Mittelahr als Spitzenkandidat für den Verbandsgemeinderat Altenahr nominiert.[3]


Vita

Bei einer Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbands Altenahr im Frühsommer 2020 wurden die beiden FDP-Mitglieder des Verbandsgemeinderats Altenahr, Karl-Heinz Kreuzberg und Berthold Phiesel, zu Stellvertretern des neuen Vorsitzenden André Nursinski-Stolberg gewählt.[4]

Fußnoten

  1. Quelle: General-Anzeiger vom 30. März 2014
  2. Quelle: Sebastian Peter Czernik führt die Freien Demokraten an – FDP in der Verbandsgemeinde Altenahr stellt sich neu auf, blick-aktuell.de vom 28. November 2017
  3. Quelle: Liberale setzen auf Karl-Heinz Kreuzberg an der Spitze – FDP schickt zehn Kandidaten für die Wahl zum Altenahrer Verbandsgemeinderat ins Rennen, in: General-Anzeiger vom 10. April 2019
  4. Quelle: Fokus auf Digitalisierung: André Nursinski-Stolberg ist neuer Vorsitzender der FDP Altenahr, in: Rhein-Zeitung vom 4. Juli 2020