FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Langenfeld-Pilger aus der Pfarrei Freisheim

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Wallfahrt 2019 der Langenfeld-Pilger aus der Pfarrei Freisheim startet am Samstag, 21. September 2019, um 6.45 Uhr mit einem Aussendungsgebet. Die Teilnehmer treffen sich zur Aussendungsfeier in der St.-Quirinus-Kapelle Krälingen. Dem anschließenden Fußweg nach Kreuzberg folgt ein Bustransfer bis Adenau gemeinsam mit den Pilgern der katholischen Pfarrgemeinde „Mariä Verkündigung“ Altenahr. Nach einer Frühstückspause in Adenau geht der Weg weiter über die Hohe Acht und Siebenbach, bis die Pilger am Nachmittag die Wallfahrtskapelle „St. Jost“ in Langenfeld erreichen. Den Abschluss der Wallfahrt stellt um 18.30 Uhr eine Pilgermesse in der katholischen Pfarrkirche „St. Quirin und Dionysius“ in Langenfeld dar. Dort treffen sich alle Pilger, die sich aus vielen Pfarreien auf den Weg nach Langenfeld gemacht haben, zum feierlichen Gottesdienst mit abschließender Prozession durch die Wallfahrtskirche. Für die Heimfahrt steht ein Bus bereit, der die Teilnehmer aus der Pfarreiengemeinschaft Altenahr bis nach Altenahr fährt.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 31. August 2019