Platz von Brasschaat (Bad Neuenahr)

Aus AW-Wiki

(Weitergeleitet von Platz von Brasschaat)

Den Platz zieren die Flaggen von Belgien, Deutschland, Flandern, Rheinland-Pfalz, Brasschaat, Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Europäischen Union.
Bad Neuenahr - Heinz Grates (872).jpg

Seit 1988 besteht die Städtepartnerschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler - Brasschaat. Der Platz von Braschaat in Bad Neuenahr wurde im Jahr 2001 nach der flämischen Stadt vor den Toren Antwerpens benannt benannt. Den südlich der |Kurgartenstraße angelegten Platz zieren die Flaggen von Belgien, Deutschland, Flandern, Rheinland-Pfalz, Brasschaat, Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Europäischen Union. In westliche Richtung grenzen Kurkolonnaden und Kurpark Bad Neuenahr an den Platz an, in östliche Richtung schließen sich Thermalbadehaus Bad Neuenahr und Kurhotel Bad Neuenahr an. Südlich des Platzes befindet sich die Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler. Im Norden wird der Platz von der Ahr begrenzt. Über die Kurgartenbrücke Bad Neuenahr gelangt man dort unmittelbar zur Martin-Luther-Kirche Bad Neuenahr. Auf dem Platz steht die Beethoven-Uhr (Bad Neuenahr). Die Fahnengruppe am „Platz von Brasschaat“ soll auf den neuen Platz vor dem Bad Neuenahrer Bahnhof verlegt werden.[1]

Lage

Die Karte wird geladen …

Weitere Fotos

Siehe auch

Städtepartnerschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler - Brasschaat

Fußnoten