FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ralf Geppert

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ralf Geppert aus Weibern war mehr als 30 Jahre lang Vorsitzender der Blaskapelle Weibern e.V. und viele Jahre lang deren Dirigent. Jessica Kairies und Ronja Moll, zwei junge Musikerinnen, traten im Herbst 2016 seine Nachfolge an.


Auszeichnung

Im November 2011 wurde Ralf Geppert mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Geppert setze sich, wie Landrat Dr. Jürgen Pföhler bei der Übergabe sagte, seit Jahrzehnten auf unterschiedlichen Gebieten für die Region ein. So gehöre er seit 43 Jahren der Blaskapelle Weibern e.V. an – seit mehr als drei Jahrzehnten als deren Vorsitzender und seit vielen Jahren als Dirigent. Die Nachwuchsförderung im Verein sei ihm eine Herzensangelegenheit. Auf vielfältige Weise habe er sich mit neuen Ideen um die musikalische Erziehung von Kindern und Jugendlichen bemüht, so der Landrat. Darüber hinaus sei Geppert seit vielen Jahren federführend im Vereinsring Weibern e.V. aktiv. Er sei bei der Organisation und Gestaltung des Karnevals, der Kirmes, des Tuffsteinfestes und von Sankt Martin beteiligt. „Mit Ihrem Gemeinschaftsgeist und Ihrer Hilfsbereitschaft haben Sie sich in besonderer Weise um die Gemeinde Weibern und unsere Region verdient gemacht. Sie geben ein Beispiel für herausragenden ehrenamtlichen Einsatz“, lobte Pföhler.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 5. November 2011