FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

St. Antonius von Padua

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 13. Juni ist der katholischsche Gedenktag für den Kirchenlehrer St. Antonius von Padua, der auch an mehreren Orten des Kreises Ahrweiler verehrt wird. Der heilige Antonius ist Patron der Armen und Sozialarbeiter, der Liebenden und der Ehe, der Frauen und Kinder, Bergleute, Schweinehirten und Reisenden sowie der Pferde und Esel. Daraus, dass er auch der Patron der Bäcker ist, hat sich das Antoniusbrot entwickelt. Außerdem gibt es das Antoniusopfer, das für karitative Zwecke, zumeist für Nothilfe in Einzelfällen, verwendet wird. Der heilige Antonius wird bei Unfruchtbarkeit angerufen, gegen teuflische Mächte, Fieber, Pest und Viehkrankheiten sowie bei Schiffbruch und in Kriegsnöten ebenso für das Wiederauffinden verlorener Gegenstände, für eine gute Entbindung und eine gute Ernte.


Weitere Fotos

Siehe auch

St. Antonius der Große

Weblinks