FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Stadt Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das alte Rathaus auf der Nordseite des Alter Marktes diente bis zum Zusammenschluss der ehemals selbstständigen Städte Bad Neuenahr und Ahrweiler zum 7. Juli 1969 zur Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler als Sitz von Bürgermeister und Stadtverwaltung Bad Neuenahr.

Die preußische Regierung verfügte im Jahr 1875 den kommunalen Zusammenschluss der drei Dörfer Wadenheim, Beul und Hemmessen und zu einer Gemeinde und gab ihr – gegen den Willen des damaligen Kurdirektors August Lenné – den Namen „Neuenahr“. 1927 erhielt Neuenahr den Bad-Titel. Und 1951 wurde Bad Neuenahr wird vom rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten zur Stadt erhoben.