FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Standesamt Bad Neuenahr-Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Standesamt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist Teil der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler und Anlaufstelle für Heiratswillige aus der Stadt. Eheschließungen werden in einem modern eingerichteten Trauzimmer im Rathaus Bad Neuenahr-Ahrweiler sowie im Weißen Turm in Ahrweiler durchgeführt.


Der ab 1265 auf römischen Fundamentresten erbaute dreigeschossige weiß verputzte Weiße Turm ist vermutlich das älteste erhaltene Wohngebäude von Ahrweiler.

Anschrift

Hauptstraße 116 (Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler)

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Stadtteil Bad Neuenahr)

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Telefon 02641 872-54 (Peter Steinborn) und -55 (Silke Vobker)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8-12 Uhr

außerdem Dienstag und Donnerstag 14-16 Uhr

Chronik

Das Standesamt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist aus den Standesämtern der ehemaligen Stadt Ahrweiler und der ehemaligen Stadt Bad Neuenahr hervor gegangen, die im Zuge einer kommunalen Gebietsreform im Jahr 1969 zusammen mit einigen kleineren Orten zur Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler vereinigt wurden. Die Geschichte des ehemaligen Standesamts Ahrweiler lädt sich bis ins Jahr 1798 zurückverfolgen. Sämtliche Unterlagen werden von 1798 an bis in die 1980er Jahre im Stadtarchiv Bad Neuenahr-Ahrweiler aufbewahrt, das im Jahr 2005 den Blankartshof bezogen hat.

Weblinks