Tiny-House-Siedlung Sinzig

Aus AW-Wiki

Sinzig - Heinz Grates (542).jpg
Die Bewohner der Siedlung wurden vor Ostern 2022 von Aktiven des Fördervereins Fairer Handel mit Osterkörben überrascht.
Im November 2021 wird der Untergrund vorbereitet.
Bürgermeister Andreas Geron Anfang Februar 2022 kurz vor dem Einzug der ersten Bewohner
Sinzig - Heinz Grates (530).jpg
Sinzig - Heinz Grates (531).jpg
Sinzig - Heinz Grates (543).jpg

Als Folge des Ahr-Hochwassers vom 14./15. Juli 2021 wird für Einwohner der Stadt Sinzig, die von der Flut getroffen worden waren, an der Kölner Straße eine Tiny-House-Siedlung gebaut. Auf dem zuvor unbebauten Gelände sollte eigentlich ein neues Gerätehaus für die Freiwillige Feuerwehr Sinzig gebaut werden. Nachdem das Gelände aber besonders stark von dem Hochwasser getroffen worden war, nahm der Stadtrat von diesem Vorhaben Abstand.


Standort[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Siehe auch[Bearbeiten]

Martha Weiberg

Video[Bearbeiten]

Mediografie[Bearbeiten]