FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Walter Larscheid

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walter Larscheid (* 1. April 1938, † 23. Mai 2018)[1] aus Lückenbach gehörte von 1964 bis 1976 dem Gemeinderat Lückenbach an, als diese noch selbstständig war. Nach dem Zusammenschluss mit Dümpelfeld war er zunächst stellvertretender Ortsvorsteher und ab 1986 Ortsvorsteher. Dem neuen Gemeinderat gehörte er von 1984 bis 2009 an. Den Umbau des Gemeindehauses Lückenbach plante er mit und setzte er - mit vielen freiwilligen Helfern - in die Tat um. Beim Straßenbau durch Lückenbach vertrat er die Interessen der Gemeinde und der Anlieger. Er war lange Zeit Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Lückenbach und Mitinitiator des Wald- und Wiesenfestes Lückenbach. Die Verantwortung gab an seinen Schwiegersohn ab, aber als stellvertretender Ortsvorsteher bleibt er auch nach der Kommunalwahl 2009. „Sein Einsatz für die Gesamtgemeinde war stets vorbildlich und das Wohl von Lückenbach lag ihm besonders am Herzen“, lobte Bürgermeister Udo Stratmann bei Larscheids Verabschiedung aus dem Gemeinderat Dümpelfeld.


Auszeichnungen

Fußnoten

  1. Quelle: Todesanzeige in der Rhein-Zeitung vom 25. Mai 2018, S. 20