FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Bettina Lanzerath

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bettina Lanzerath, die mit Ehemann und sechs Kindern in Heimersheim wohnt, wurde im April 2011 Erste Konrektorin der Philipp Freiherr von Boeselager Realschule Ahrweiler. An der Boeselager-Realschule werde die Gestaltung des Stundenplanes eine ihrer Hauptaufgaben sein, hieß es bei ihrer Amtsübernahme.


Vita

Nach dem Abitur am Staatlichen Are-Gymnasium Bad Neuenahr studierte Bettina Lanzerath Mathematik, Biologie und Geografie an der Uni Koblenz. Vorherige berufliche Stationen waren die Regionale Schule in Vallendar, die Barbarossaschule Sinzig, deren Umwandlung in eine Regionale Schule sie als Konrektorin anfänglich begleite, sowie die Brohltalschule - Realschule plus Niederzissen. Dort war Lanzerath mehr als neun Jahre lang tätig und übernahm auch immer wieder Schulleitungsaufgaben.

In Heimersheim ist/war Bettina Lanzerath als Mitglied im Elternbeirat des Katholischen Kindergartens "St. Mauritius" Heimersheim und in der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Mauritius" Heimersheim aktiv. Außerdem ist/war sie Mitglied im Schulelternbeirat des Staatlichen Are-Gymnasiums Bad Neuenahr.

"Zu ihren Hobbys zählt Lanzerath alles, was mit ihren Kindern zu tun hat", schrieb der General-Anzeiger am 8. April 2011, "so wandert sie gerne mit ihrer Familie, singt und fährt aber auch gerne Fahrrad, mit dem sie in Zukunft auch täglich die fünf Kilometer zur Schule zurücklegen möchte."