FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

CDU-Ortsverband Burgbrohl

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der CDU-Ortsverband bei einer Pfingstwanderung vor der Sankt-Josephs-Säule Burgbrohl

Der CDU-Ortsverband Burgbrohl ist Mitglied im CDU-Gemeindeverband Brohltal und im CDU-Kreisverband Ahrweiler.


Chronik

Im Frühjahr 2004, im Vorfeld der Kommunalwahl 2004, wählte der CDU-Ortsverband Burgbrohl einstimmig Dieter Schürmann als Ortsbürgermeister-Kandidaten.[1]

In seinem Rückblick auf die Jahre 2014 und 2015 hob der erste Vorsitzende Peter Rübenach bei einer Mitgliederversammlung des Ortsverbandes im Februar 2016 hervor, dass die CDU mit Dirk Hansen wieder einen Beigeordneten für Burgbrohl stelle. Außerdem kämen mit Werner Gail, der zudem seit Jahren als einziger Burgbrohler die Interessen des Ortes im Kreistag Ahrweiler vertritt, und Hildegard Pech zwei Mitglieder des Verbandsgemeinderats aus der Burgbrohler CDU. Erfreulich sei auch, dass die CDU Burgbrohl Vorstandsmitglieder im CDU-Gemeindeverband Brohltal sowie in der Jungen Union und in der Senioren-Union stelle und dass der Ortsverband damit gut vernetzt sei. Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurden jeweils einstimmig gewählt: Peter Rübenach (Vorsitzender), Werner Gail (stellvertretender Vorsitzender), Christoph Henk (stellvertretender Vorsitzender und Schatzmeister), Hildegard Pech (Schriftführerin) sowie Ralf Dünchel, Dirk Hansen, Klemens Meurer, Petra Weidenbach und Max Wolter (alle Beisitzer). Für jahrzehntelanges beispielhaftes Engagement in der CDU Burgbrohl wurden Maria Gilles (30 Jahre) und Wolfgang Söller (40 Jahre) ausgezeichnet.[2]

Siehe auch

Portal "Politik"

Fußnoten

  1. Quelle: Burgbrohl: Schürmann tritt an, rundschau-online.de vom 1. März 2004
  2. Quelle: Mitgliederversammlung CDU Burgbrohl: Neuer Vorstand gewählt – Guido Ernst berichtete zur Landtagswahl, blick-aktuell.de vom 22. Februar 2016