FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Jürgen Sieler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jürgen Sieler aus Oberbreisig, Mitglied der Freien Wählergruppe der Verbandsgemeinde Bad Breisig e.V., ist Mitglied des Stadtrats Bad Breisig, davon ca. 1,5 Wahlperioden lang Fraktionsvorsitzender. In der Amtsperiode 2009-2014 war er Dritter Beigeordneter der Quellenstadt, für die Wahlperiode 2014-2019 wurde er zum Zweiten Beigeordneten gewählt.[1] Außerdem war Sieler stellvertretendes Mitglied im Kur- und Fremdenverkehsausschuss der Stadt Bad Breisig, Mitglied im Turnierausschuss des Tennisclubs "Blau-Weiß" Bad Breisig e.V., war Vorsitzender des djv-Bezirksverbands Koblenz, Vorstandsmitglied Deutscher Journalisten-Verband - Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. und ehrenamtlicher Arbeitsrichter.


Anschrift und Kontakt[2]

Gotenstraße 6

53498 Bad Breisig (Stadtteil Oberbreisig)

Telefon 02633 96150

Vita

Sieler stammt aus Mecklenburg, lebte dann in Ostwestfalen. Bis 31. März 1999 leitete er die Lokalredaktion Neuwied der Rhein-Zeitung. Vorher arbeitete er etliche Jahre lang in der RZ-Lokalredaktion Andernach.

Im April 2016 wurde Sieler zum stellvertretenden Vorsitzenden des des Museums- und Heimatvereins Bad Breisig e.V. gewählt.[3]

Im Mai 2016 wurde Sieler zum stellvertretenden Vorsitzenden des VdK-Kreisverbands Ahrweiler gewählt.[4]

Veröffentlichungen

Jürgen Sieler: 100 Jahre AGROB in Sinzig, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1971

Weblink

facebook.com: Jürgen Sieler

Fußnoten

  1. Quelle: Marion Monreal: Wahlen, Eide und Handschläge - "Ohne Altlasten für eine gute Zukunft", general-anzeiger-bonn.de vom 25. Juni 2014
  2. Quelle: Website des VdK-Ortsverbandes Bad Breisig, gesehen am 18. Dezember 2013
  3. Quelle: Bad Breisiger Museums- und Heimatverein wählte einen neuen Vorstand – Mit Tatkraft an die Arbeit gehen, blick-aktuell.de vom 3. Mai 2016
  4. Quelle: Rhein-Zeitung vom 10. Mai 2016