FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Josef-Leusch-Straße (Brohl)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Josef-Leusch-Straße in Brohl ist nach Josef Leusch benannt. Der Gemeinderat Brohl-Lützing stimmte im Mai 2016 einstimmig für die Verlegung eines Stolpersteins vor jenem Haus an der Josef-Leusch-Straße, in dem die Familie Feit einst eine Metzgerei betrieb.[1] Statt eines Stolpersteins wird am Samstag, 22. April 2017, an dem Gebäude eine Gedenktafel zur Erinnerung an die während der Naziherrschaft ermordete Inhaberfamilie angebracht.[2]


Wohnhaus Josef-Leusch-Straße 30
Wohnhaus Josef-Leusch-Straße 16

Verlauf

Die Karte wird geladen …

Anlieger

Katholisches Pfarrheim "St. Johannes d.T." Brohl

Katholische Pfarrkirche "St. Johannes d.T." Brohl

3: ehemalige Metzgerei Feit

5: Lizzy's Lädchen (Brohl)

15: Katholische Kindertagesstätte "St. Johannes d.T." Brohl

24: Kreissparkasse Ahrweiler - Geschäftsstelle Brohl und Gemeindearchiv Brohl-Lützing

49: Arztpraxis Dr. med. Peter Porz

56: Pfarrhaus Brohl

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 27. Mai 2016
  2. Quelle: Petra Ochs: Die Feits überlebten Naziterror nicht – Gedenktafel soll in Brohl an den ehemaligen Metzger und seine Familie erinnern, in: Rhein-Zeitung vom 20. April 2017