FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

JuLi-Kreisverband Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der JuLi-Kreisverband Ahrweiler ist die Jugendorganisation des FDP-Kreisverbands Ahrweiler. Alle junge Leute im Alter von 14 bis 35 Jahren können Mitglied werden. Mit 35 Jahren endet die Mitgliedschaft automatisch, für Funktionsträger dieses Alters mit Ablauf ihrer Funktion. Abhängig von der finanziellen bzw. der Beschäftigungssituation ist ein Mitgliedsbeitrag zu entrichten, dessen Höhe vom Kreisverband festgelegt wird. Häufig sind die JuLis-Mitglieder auch Mitglied in der liberalen Mutterpartei FDP.


Programm

Die Jungen Liberalen im Kreis Ahrweiler positionieren sich zu folgenden Themen:

  • Abschaffung der Wehrpflicht
  • Umweltschutz
  • Haushaltskonsolidierung (Verzicht auf überdimensionierte und nicht bedarfsorientiere Bürgerhäuser, Abschaffung der Ortsbeiräte)
  • Reduzierung der Zahl der Kommunen im Kreis Ahrweiler

Vorstand

Vorsitzender: Michael Krämer (2008 gewählt) aus Sinzig-Koisdorf, Vorgänger:

stellvertretende Vorsitzende:

  1. David Jacobs aus Bad Neuenahr, Aufgabe: Finanzen
  2. Marc Unkelback aus Bad Bodendorf, Aufgabe: Programmatik
  3. Tobias Weigand aus Bad Neuenahr, Aufgabe: Organisation
  4. Niklas Denger aus Grafschaft-Nierendorf, Aufgabe: Presse-und Öffentlichkeitsarbeit

Beisitzer:

Weblinks