FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Karl Gundert

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Gundert (CDU) aus Weibern, Co-Vorsitzender der Blaskapelle Weibern e.V., wurde bei der Kommunalwahl 2009 in den Verbandsgemeinderat Brohltal und in den Gemeinderat Weibern gewählt. Im März 2014 wurde er als Kandidat für das Amt des Ortsbürgermeisters von Weibern nominiert, der im Rahmen der Kommunalwahl 2014 zu wählen war. Gundert, Verwaltungsangestellter, war bei seiner Nominierung in der dritten Periode Mitglied des Gemeinderats Weibern und gehört dem Verbandsgemeinderat Brohltal an. „Seine Schwerpunkte sind die Finanz- und Wirtschaftspolitik, aber auch in den Bereichen Fremdenverkehr, Bauen und Soziales kann er auf umfangreiche Kenntnisse zurückgreifen“, berichtete die Rhein-Zeitung am 2. April 2014. Bei der Bürgermeisterwahl im Rahmen der Kommunalwahl 2014 unterlag Gundert Amtsinhaber Peter Josef Schmitz. Bei der konstituierenden Sitzung wurde er vom Gemeinderat Weibern zum 1. Beigeordneten gewählt.[1] Im Januar 2017 wurde Gundert zum Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Weibern gewählt.[2] Im Vorfeld der Kommunalwahl 2019 wurde Gundert von der CDU erneut als Kandidat für das Amt des Ortsbürgermeisters nominiert. Außerdem erhielt er den Spitzenplatz auf der Liste der Kandidaten für den Gemeinderat Weibern.[3]


Anschrift und Kontakt[4]

Auf Ahlenbuch 10

56745 Weibern

Telefon 02655 3893

E-Mail karlgundert@t-online.de

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 1. Juli 2014
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 2. Februar 2017
  3. Quelle: CDU Weibern stellt ihr Team für Gemeinderat vor, in: Rhein-Zeitung vom 5. April 2019
  4. Quelle: cdubrohltal.kleinmichael.com: CDU-Ortsverband Weibern, gesehen am 12. September 2013